Die Leidenschaft zum Beruf machen – hast du dich getraut, genau das zu wagen? Weißt du überhaupt, was deine Leidenschaft ist?

Wenn ja, dann herzlichen Glückwünsch! Du hast das Potential in dir gefunden, was nur darauf wartet von dir aktiviert zu werden! An dieser Stelle kannst du wahrscheinlich ein paar Passagen von diesem Artikel überspringen.

Doch vielleicht weißt du gerade nicht, was deine echte Leidenschaft ist. Eventuell willst du deine Leidenschaft, deine Lebensaufgabe, deine Berufung finden.

Seine Leidenschaft zu finden kann manchmal eine echte Herausforderung sein, doch es lohnt sich! Manchmal können wir unsere Leidenschaft nicht so einfach finden, weil sie uns zu nah ist. Wir atmen sie, wir leben sie, wir denken, sie ist nichts Besonderes. Erst wenn wir etwas mehr in die Beobachterperspektive reingehen, können wir sehen, wie wertvoll unsere Passion ist.

Tätigkeiten, die uns auf natürliche Weise Freude bereiten haben oft das Potential großartige Dinge zu kreieren.

  • Stell dir vor, du würdest dich auf Montag freuen.
  • Stell dir vor, dass du voller Freude einer Arbeit nachgehst, die dir Spaß macht.
  • Stell dir vor, dass die Tätigkeit, die dir unheimlich viel Spaß macht, Geld bringt.
  • Stell dir vor, deine Arbeit fühlt sich nicht mehr nach Arbeit an.
  • Wie fühlt sich das an? Prima, oder?


Wenn du deine Leidenschaft findest, kannst du genau das haben! Du kannst deine Leidenschaft zum Beruf machen und damit viel mehr erreichen, als mit einem 08/15 Job denn du blöd findest. Geld folgt dem Wert, den du einem anderen Geben kannst. Wann kannst du besser geben? Wenn du voller Energie und Begeisterung bist? Oder wenn du gerade mal so halb wach auf der Arbeit erscheinst, völlig lustlos und ausgelaugt? Die Antwort kannst du dir selbst geben! Seine Leidenschaft zu finden ist ein essentieller Schritt, um glücklich zu sein!

 

Warum ist Leidenschaft wichtig?

Wir Menschen sind dazu gemacht, um in Bewegung zu sein. Sei es körperlich, mental oder auf einer anderen Ebenen. Die Kernessenz unseres Bewusstseins ist das Kreieren. Unsere Technologie entwickelt sich weiter, weil Menschen in diesem Thema ihre Leidenschaft finden. Seine Passion zu finden ist eine Win-Win-Situation für dich und deine Mitmenschen: Es gibt Dinge, die dir besonders viel Spaß machen und andere können von deiner Arbeit profitieren. Seine Leidenschaft zu finden und diese zum Beruf zu machen, bedeutet im Flow sein und großartige Dinge zu erschaffen.

Es bedeutet, dass es diese eine Sache gibt, die dich antreibt wie ein Motor, sogar wenn es mal nicht rund läuft. Es ist einfacher seine Leidenschaft zu finden und damit etwas zu kreieren, anstatt etwas zu tun, was einem nicht gefällt. Das Finden deiner Passion hilft dir dabei, an Sachen dranzubleiben! Menschen, die ihre Leidenschaft finden können Berge versetzen! Die Innovationen unserer Welt sind geboren wurden, weil Menschen ihrer Leidenschaft gefolgt sind.

Menschen, die ihre Passion finden, können wortwörtlich die Welt verändern und profitieren vom Umsetzen ihrer Ideen!  

 

Was ist meine Leidenschaft?

Seine Leidenschaft zu finden ist wichtig, doch vielleicht bist du überfordert damit. Manchmal sieht man nicht sofort, welche Tätigkeit einen begeistert. Man war immer damit beschäftigt über die Runden zu kommen und alles hat einigermaßen funktioniert, doch jetzt reicht dir das nicht. Du willst mehr und lass dieses Bedürfnis hochkommen. Dahinter versteckt sich der Schlüssel, um deine Leidenschaft zu finden. Erinnere dich an die Tage, wo du etwas gemacht hast, was dir Spaß gemacht hat.

Vielleicht hast du als Kind etwas sehr gerne gemacht. Eventuell wolltest du mal eine bestimmte Sache ausprobieren, doch aus irgendwelchen Gründen, hast du es dann doch sein gelassen. Lass alle Hinweise, die dir dabei helfen deine Leidenschaft zu finden, wieder hochkommen. Manchmal sind es banale Dinge, manchmal sind es die großen Erlebnisse, die unser Herz berührt haben.

Gehe auf Entdeckungsreise und reflektiere nochmal dein gesamtes Leben! Es ist nie zu spät seine Passion zu finden und seine Leidenschaft zum Beruf zu machen!
Nimm dir Zeit, dich selbst zu erkunden. Diese Fragen können dir dabei helfen deine Leidenschaft zu finden:

  • Was würde ich weitermachen, sogar wenn ich kein Geld dafür bekomme?
  • Welche Tätigkeiten machen wir besonders Spaß?
  • Wann spüre innere Zufriedenheit?
  • Über welche Themen kann ich selbstbewusst sprechen?
  • In welchem Bereich begeistere ich meine Mitmenschen?
  • Welche von meinen Fähigkeiten sind für mich selbstverständlich?
  • Welche Tätigkeit fällt mir besonders leicht?

Frage auch ruhig deine Mitmenschen, was sie an dir besonders schätzen. Bestimmt gibt es etwas mit was du sie immer wieder begeisterst. Frage konkret nach, denn erst dann kannst du glasklar deine Leidenschaft finden und erkennen. Gehe es mit Spaß und Neugier an. Stelle dir vor du gehst auf Entdeckungsreise und kannst jetzt deinen Empfindungen freien Lauf lassen. Gib dir freien Raum und erlaube dir zu fühlen, was dir gefällt und was dir eben nicht gefällt.

 

Was ist NICHT deine Leidenschaft?

Es ist ein Geschenk, wenn man weiß, was man nicht mag. Wenn du schonmal weißt, was du NICHT willst, dann bist du schon ein Stück weiter. Manchmal kann auch die negative Fragenliste in Form eines Ausschlussverfahrens, dir dabei helfen deine Leidenschaft zu finden:

  • Welche Tätigkeit kannst du absolut nicht leiden?
  • Was nervt dich am meisten an deinem Job?
  • Bei welchen Sachen bist du schnell überfordert?
  • Was raubt dir am meisten Energie?
  • Was macht dir sofort schlechte Laune, wenn du nur daran denkst?
  • Welche Tätigkeit fühlt sich für dich, wie eine Bestrafung an?

 

Leidenschaft finden und online durchstarten

Wenn wir unsere Passion finden, stehen uns alle Wege offen mit unserer Leidenschaft Geld zu verdienen! Die Onlinewelt macht heute Dinge möglich, die vor 10 Jahren nicht vorstellbar waren:

  • Du kannst dein Wissen über ein spezielles Thema in digitale Produkte verpacken.
  • Du kannst Webinare und Workshops online halten.
  • Du hast die Möglichkeit einen Onlineshop zu erstellen.
  • Du kannst in die Kamera sprechen und sagen was dich bewegt.
  • Du kannst deine Leidenschaft filmen und dokumentieren.

Die Liste kann unendlich lang weitergehen. Wie du siehst, mit ein bisschen Kreativität kannst du deine Leidenschaft zum Beruf machen und sogar ein ortunabhängiges Onlinebusiness aufbauen. Nehmen wir ein Beispiel: Wir nehmen mal an, dass du dich gerne mit Psychologie und Menschenkenntnis auseinandersetzt. Du hast in deinem Urlaub schon unzählige Bücher über dieses Thema gelesen, freiwillig Seminare und Workshops besucht, weil du dieses Thema so spannend findest.

Was hält dich denn davon ab, dein Wissen online zu teilen? Warum bündelst du nicht dein Wissen und machst daraus einen Onlinekurs? Du denkst vielleicht, dass dein Wissen selbstverständlich ist, doch das ist es nicht. Sogar, wenn viele andere Menschen über das gleiche Thema reden wie du, du bringst es auf deine Art und Weise rüber. Deine Art ist einzigartig und es gibt Menschen, die genau dieses Thema von dir erklärt, verstehen können. Willst du wirklich weiterhin deine Zeit in einem 08/15 Job verschwenden, der gerade mal so okay für dich ist?

 

Wenn man seine Leidenschaft findet – was kommt danach?

Du musst nicht alleine deine Leidenschaft zum Beruf machen. Du musst sie auch nicht alleine deine Leidenschaft finden. Wenn du magst, kann ich dich dabei unterstützen. Gemeinsam finden wir heraus, was deine Leidenschaft ist und für deine Seele wirklich brennt. Jeder hat dieses einzigartige Talent in sich schlummern und wir decken es gemeinsam auf!

Danach erstellen ich und mein Team eine maßgeschneiderte
Business-Strategie für dich! Wir versorgen dich mit dem nötigen Wissen, das du brauchst, um ein profitables Onlinebusiness aufzubauen. Auch mit der Umsetzung können wir dir helfen. Das einzige was wir von dir erwarten ist volle Passion für dein Ding, Durchhaltevermögen und die Entscheidung etwas zu verändern!

Und schlaflose Nächte voller Feuer und Freude an deinem nächsten Projekt kann ich dir fast schon garantieren. Wann hast du das bisher erlebt?

Komm ins Gratis-Klarheitsgespräch und lass uns gemeinsam deine Leidenschaft zum Beruf und zu einem profitablen Onlinebusiness machen! Bewirb dich hier zum Gespräch!

Ich freue mich auf dich!

Deine Jyotima

 

 


Abonniere den Sei ein Leuchtturm-Podcast:

Itunes: https://www.jyotimaflak.com/itunes
Spotify: https://www.jyotimaflak.com/spotify
Upspeak: https://www.jyotimaflak.com/upspeak

Keine Ahnung, wo überhaupt mit der Sichtbarkeit beginnen? Hol dir mein Gratis-Ebook!

Du bekommst das Ebook Die 44 Möglichkeiten sichtar zu werden nach Eintrag! Zusätzlich bekommst du auch noch die Lighthouse-Inspiration, meinen Newsletter, mit 4-6 monatl. Mails zum Thema Onlinebusiness, Blog-Videos und hilfreichen Produkten, von denen du dich jederzeit abmelden kannst. Mehr zum Datenschutz hier.

Hurra, du bist angemeldet!

Pin It on Pinterest